Umbruchfrist für Greening-Zwischenfrüchte: Minister verweist auf Ausnahmeregelung

Die Umbruchfrist für Greening-Zwischenfrüchte beginnt am 15.02.2017. Unter besonderen Umständen kann schon früher umgebrochen werden, wenn z. B. der Anbau von Sonderkulturen dies erfordert, besondere Witterungsverhältnisse herrschen oder dies aus Gründen des Boden- oder Pflanzenschutzes notwendig ist. Ein Antrag auf Ausnahmegenehmigung ist dazu schriftlich an die Landwirtschaftkammer zu stellen.

Weiterlesen

Gut besuchte Mitgliederversammlung

Von positiver Resonanz war die Mitgliederversammlung des Zuckerrüben-anbauerverbandes Niedersachsen-Mitte e.V. am Abend des 14.11.2016 gekennzeichnet. Rund 200 Mitglieder und Gäste kamen nach Peine, um sich über die Verbandsarbeit zu informieren. Der stellvertretende Vorsitzende des Verbandes, Maik Wiedemann aus Bettmar vertrat den erkrankten Vorsitzenden Ralf Tegtmeyer. Er stellte fest, dass im Verbandsgebiet im dritten Jahr in Folge hohe Erträge erzielt werden. Da die Anbaufläche nicht zu hoch ist und gleichzeitig eine gute Zuckernachfrage besteht, seien die Preisaussichten positiv. Bisher haben die Zuckerfabriken im Verbandsgebiet durchweg auf hohem Niveau Rüben verarbeitet und die Rübenanbauer hoffen, dass dies auch bis zum Ende der Kampagne am Jahresende so bleibt.

Weiterlesen

Termine

07. Dezember 2016
Mitgliederversammlung Rübenanbauer- und Aktionärsverband Nord e.V.

Termin anzeigen
08. Dezember 2016
Fachversammlung in Lengede

Termin anzeigen
09. Dezember 2016
Fachversammlung in Nordstemmen

Termin anzeigen

DNZ Geschäftsstelle

Dachverband
Norddeutscher
Zuckerrübenanbauer e.V.
Warmbüchenstraße 3
D-30159 Hannover

Telefon: +49 (0)511 36704-40
E-Mail: mail[at]dnz.de

Viel Wissenswertes zum Thema Zucker in der Ernährung finden Sie unter

www.schmecktrichtig.de